band

BW_OliOliver Hahn (keys) spielt versiert alle Tasten in allen Richtungen; in der Vergangenheit live im TV in diversen Gottschalk Late Night Formaten mit so unterschiedlichen Künstlern wie Slash und Freddie Quinn, Barry Manilow und Montserrat Caballe, Spencer Davis und Yehudi Menuhin. Jetzt u.a. in der Günther Grünwald Late Night Band. oliver-hahn.com
 

BW_EnricoEnrico Coromines (git), selbst großer Fan von Stings Gitarrist Dominic Miller, entspringt ebenso besagter Late Night Band. Seine sechs Saiten sind zudem u.a. auch in Filmen wie „Anatomie“, „Das Wunder von Bern“, „Kebab Connection“ oder „Deutschland – ein Sommermärchen“ zu hören.
 

Markus Angeli (bass) bedient sich für jeden Song des richtigen Bassinstruments. Ob elektrisch, fretless oder am großen Gerät, dem Kontrabass, fühlt er sich in jeder Stilistik von Jazz über Pop bis Prog zurecht und überzeugt mit einfühlsamem, amtlichen Groove. Neben jazzigeren Projekten wie Anthonys Garden und The Italian Job ist der Münchner auch bei Popacts wie der Manuel Stübinger Band oder mit Alex Sebastian unterwegs.
 

Manni Müller (dr) hat mit verschiedenen Bands als Schlagzeuger und Sänger bereits mehrere Europa-Tourneen und Auftritte u.a. in USA und Mexiko gespielt. Von LatinJazz bis PopRock trommelt er in diversen Projekten als Studio- und Live-Schlagzeuger. Als Mitglied der Claudia Koreck Band war er regelmäßig in Radio und TV zu hören und zu sehen (u.a. TV Total, Bundesvision Song Contest) und absolvierte zahlreiche Auftritte in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Desweiteren stand er schon mit Ray Wilson (Genesis) auf der Bühne, kooperierte auf Studioproduktionen u.a. mit dem Bassisten Guy Pratt (Pink Floyd, Madonna) und war 2014/2015 mit Hannes Ringlstetter auf Tour. mannim.de
 
Alternativ: Stefan Noelle
 

BW_AlexAlex Sebastian (vocals) ist Münchner Sänger und Songwriter. Er spielte u.a. bereits live auf dem originalen Hocker von Elton John und auf der gleichen Bühne, wie Sting Gitarrist Dominic Miller (wenn auch nicht zur selben Zeit). Außerdem ist der gebürtige Oberpfälzer auch Master Mind des International Songwriters Evening im Heppel & Ettlich, sowie des Song Slams der Munich Song Connection im Theater Drehleier … und als selbst ernannter „Prof. Dr. h.c. sumner“ Initiator des INSIDE project. alexsebastian.de

a tribute to sting & the police